Brustaufbau mit Eigenfett

Viele Frauen fürchten sich vor Brustimplantaten sowie potentiellen Komplikationen (z.B. Narkose), aus diesem Grund ist in den vergangenen Jahren die Nachfrage nach natürlichen Alternativen rasant gestiegen.

Grundsätzlich lässt sich jede Brust mit Eigenfett aufbauen. Umso “schöner” die Form einer Brust, umso besser wird das Endergebnis. “Hängende” Brüste werden ihre Form nicht verändern, es ist jedoch möglich, durch die Eigenfettbehandlung die meist eingefallene obere Hälfte der Brust wieder aufzubauen. Ein weiterer grosser Vorteil von Eigenfett ist die Tatsache, dass sich die neue Brust ganz natürlich anfühlt. Man(n) merkt nicht, dass an der Brust “etwas gemacht“ wurde. Die Bewegung der Brust, z.B. im Liegen, ist ebenfalls ganz natürlich – sie steht nicht pyramidenförmig ab wie bei einem Silikonimplantat. All diese Gründe führen dazu, dass sich Frauen zunehmend für diese Methode entscheiden.

Dr. med. Nikolaus Linde arbeitet mit der BEAULI™-Methode, die das Eigenfett perfekt aufbereitet. Dieses Verfahren zeichnet sich durch eine besonders schonende Gewinnung, Aufbereitung und Einbringung der Fettzellen aus. Dadurch wird eine deutlich erhöhte Einheilungsrate (ca. 50-70%) des transplantierten Fettes erreicht, einmal eingewachsenes Fett bleibt dauerhaft erhalten.

In der Regel wird pro Brust pro Sitzung 100-200ml Eigenfett injiziert, im Einzelfall kann es auch mehr Volumen sein. Massgebend ist hierbei, wie sich die Form der Brust beim Aufspritzen entwickelt und wie es sich mit dem Druck der vergrösserten Brust auf das injizierte Fett verhält. Ist der Druck auf die lebenden Fettzellen zu gross, sterben sie ab. In jedem Fall ist nach der Behandlung eine deutliche Vergrösserung ersichtlich, Studien beweisen zudem die langanhaltenden Anwachsraten des Eigenfetts dank der BEAULI™-Methode.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brustaufbau mit Eigenfett, 2x mit je 150ml pro Seite; Ergebnis ein Jahr später.
Oben: das klinische Erscheinungsbild
Unten: das MRI dazu

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Bildern um Ergebnisse handeln, wie sie von der Patientin gewünscht wurden und nicht um das maximal Mögliche. Was im Einzelfall machbar und sinnvoll ist, wird ganz genau im Rahmen des Beratungsgespräches besprochen. 

Häufig gestellte Frage finden Sie hier. Weitere Fotos von möglichen "vorher/nachher" Ergebnissen finden Sie in unserer Galerie

 
 

Videobeitrag

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Die Brustvergrösserung mit Eigenfett hat sich in den letzten Jahren als echte Alternative zur Brustvergrösserung mit Implantaten entwickelt. Wir führen diese Behandlung schon seit vielen Jahren erfolgreich durch.

Weitere Videos